Ab sofort sind wir auf Facebook


Mönchengladbach, 08.05.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

ab Montag, dem 11. Mai, soll es zu einer schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichts für alle Klassen kommen. Die Jahrgänge kommen im täglichen Wechsel zur Schule. Mit den Viertklässlern sind wir gestern bereits erfolgreich und vorbildlich gestartet.

Hier nun eine Übersicht der Präsenztage bis zu den Sommerferien.


Terminplan / Rollierendes Verfahren

GGS Erich Kästner

                              

Datum

Klassenstufe

Besonderheiten

11.05.

Klassen 1a, 1b


12.05.

Klassen 2a, 2b


13.05.

Klassen 3a, 3b


14.05.

Klassen 4a, 4b, GL


15.05.

Klassen 1a, 1b



Wochenende


18.05.

Klassen 2a, 2b


19.05.

Klassen 3a, 3b


20.05.

Klassen 4a, 4b, GL


21.05.

 

Christi Himmelfahrt (gesetzlicher Feiertag)

22.05.


beweglicher Ferientag


       Wochenende  


25.05.

Klassen 1a, 1b


26.05.

Klassen 2a, 2b


27.05.

Klassen 3a, 3b


28.05.

Klassen 4a, 4b, GL


29.05.

Klassen 1a, 1b



       Wochenende  


01.06.


Pfingstmontag (gesetzlicher Feiertag)

02.06.


Pfingstferien

03.06.

Klassen 2a, 2b


04.06.

Klassen 3a, 3b


05.06.

Klassen 4a, 4b, GL



       Wochenende  


08.06.

Klassen 1a, 1b


09.06.

Klassen 2a, 2b


10.06.

Klassen 3a, 3b


11.06.


Fronleichnam (gesetzlicher Feiertag)

12.06.

Klassen 4a, 4b, GL



       Wochenende  


15.06.

Klassen 1a, 1b


16.06.

Klassen 2a, 2b


17.06.

Klassen 3a, 3b


18.06.

Klassen 4a, 4b, GL


19.06.

Klassen 1a, 1b



       Wochenende


22.06.

Klassen 2a, 2b

Zeugnisausgabe + letzter Schultag für Klasse 2

23.06.

Klassen 3a, 3b

Zeugnisausgabe + letzter Schultag für Klasse 3

24.06.

Klassen 1a, 1b

Zeugnisausgabe + letzter Schultag für Klasse 1

25.06.

Klassen 4a, 4b, GL


26.06.

Klassen 4a, 4b, GL Zeugnisausgabe + letzter Schultag für Klasse 4



       Wochenende  


29.06.

      Sommerferien


 

Mit besten Grüßen

Erdal Akbas 


Mönchengladbach, 07.05.2020

Öffnung der Schule

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Land NRW hat beschlossen, dass ab Montag, dem 11.05., alle Klassen tageweise rollierend verpflichtend unterrichtet werden müssen. Fernbleiben vom Unterricht ist schriftlich zu entschuldigen.

Bei der Öffnung der GGS Erich Kästner steht dabei der Infektionsschutz und die Gesundheit aller Personen an oberster Stelle. Daher haben wir eine ganze Reihe von Regeln und Maßnahmen geplant. Die Lehrerinnen und Lehrer sind dazu verpflichtet, die Schülerinnen und Schüler auf diese Maßnahmen hinzuweisen und deren Einhaltung zu sichern.
Bei Verstoß behält sich die Schulleitung den sofortigen Ausschluss vom Unterricht vor.

Haltet Abstand!
Haltet immer mindestens 1,50m Abstand! Bitte haltet euch unbedingt an die vorgegebenen Laufwege und Laufrichtungen. Die Kinder werden in kleine Lerngruppen aufgeteilt und verschiedenen Klassenräumen zugewiesen.

Sie als Eltern entscheiden ggf. nach Rücksprache mit dem Kinderarzt, ob durch den Schulbesuch eine gesundheitliche Gefährdung entstehen könnte. In diesem Fall benachrichtigen Sie uns bitte schnellstmöglich per Mail (105107@schule.nrw.de), per Schoolfox-App oder telefonisch
(02166-20546). Zusätzlich benötigen wir dazu eine schriftliche Mitteilung, dass Ihr Kind aufgrund einer Vorerkrankung durch die Teilnahme am Unterricht einer gesundheitlichen Gefahr ausgesetzt ist und darum nicht am Präsenzunterricht in der Schule teilnehmen kann.
Falls in Ihrem Haushalt Familienangehörige der Risikogruppe leben, die durch den Kontakt zu Ihrem Kind gefährdet werden könnten, besteht ebenfalls die Möglichkeit durch eine schriftliche Erklärung, Ihr Kind vom Unterricht zu befreien. Für diese Gruppe von Kindern werden weiterhin die Lernangebote für zu Hause zur Verfügung gestellt. Vorerkrankungen, für die ein hohes Risiko besteht sind. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Lungenerkrankungen, Lebererkrankungen, Nierenerkrankungen, Onkologische Erkrankungen, Diabetes Mellitus oder geschwächtes Immunsystem aufgrund einer Vorerkrankung. Auch wenn die Kinder tageweise wieder in die Schule kommen, bedeutet das dennoch, dass das Lernen auf Distanz weitergeht!

In den Räumen gilt:
 Immer mindestens 1,50 m Abstand halten!
 Bitte die Tische und Stühle nicht verschieben.
 Bitte setzt euch nur an die euch zugewiesenen Plätze.
 Die Türen bleiben nach Möglichkeit immer offen, damit
möglichst wenige Menschen die Türklinken berühren.

Toilettengang:
Die Toiletten sind einzeln zu betreten. Auch hier gilt die Abstandsregel.

Jacken:
Die Garderoben sind zurzeit geschlossen. Die Jacken müssen mit in die Klassenräume genommen werden.

Pausen:
Es finden keine Hofpausen statt. Eine ausgiebige Frühstücks- und Bewegungspause in den einzelnen Räumen sollte für alle Beteiligten ausreichen.

Maskenpflicht:
In Anwendung der Vorgaben des Landes auf die Schulen besteht ab Montag, 27. April 2020, für alle Personen, die sich auf dem Schulgelände und im Schulgebäude bewegen, eine Pflicht zum Tragen von Schutzmasken. Es kann sich dabei auch um eine Alltagsmaske – Community Maske – selbst genähte Maske handeln.
Diese Verpflichtung zum Tragen der Schutzmasken gilt auf jeden Fall, bis die Schülerinnen und Schüler bzw. LehrerInnen und MitarbeiterInnen ihren Platz im Klassenraum oder Büro eingenommen haben, im Unterricht selbst nicht.
Die Verantwortlichkeit für die Masken und das Tragen dieser liegt im Bereich des Einzelnen bzw. der Erziehungsberechtigten. Die Kinder, die keine Masken haben, erhalten diese von uns in der Schule.

Wir freuen uns, euch wiederzusehen!

Mit besten Grüßen,
Erdal Akbas




39985

Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget